Hausarztverträge

Durch die Einschreibung der Patienten in den Hausarztvertrag, soll die ärztliche Versorgung unsrerer Patienten optimiert werden.
Einzelheiten zum Hausarztvertrag der Krankenkassen:
Sinn dieses Vertrags ist, dass sich Jeder einen Hausarzt wählt, den er als ersten Ansprechpartner hat. Dieser stimmt mit Ihnen das weitere Vorgehen ab, schickt Sie gegebenenfalls zu anderen Fachärzten, die dann verpflichtet sind, einen Bericht zum Hausarzt zu senden. Der Hausarzt überprüft, ob die entsprechende Therapie in das Gesamtkonzept passt und ob sich die von den Fachärzten verordneten Medikamente miteinander vertragen. Bei Hausarztwechsel oder bevorstehendem Krankenhausaufenthalt können Sie die Befunde beim Hausarzt abholen und weiterreichen.

Ihre Vorteile:
Ihr Hausarzt wird zu Ihrem "Lotsen" durch ein qualitätsgesichertes Gesundheitssystem
Koordination des Behandlungsablaufs durch Ihren Hausarzt
Teilweise Befreiung der Zuzahlung bei den Medikamenten
Bei einigen Kassen Check-up in  jährlichem (statt normal 2-jährigem) Abstand
Hautkrebsscreening alle 2 Jahre durch uns als autorisierte Praxis
Prüfung der Medikamente vom Facharzt auf Verträglichkeit untereinander
Kostenfreie Gesundheitsangebote und Schulungsangebote
Förderung von Präventionsleistungen zum Nulltarif
Darüber hinaus: Teilweise Prämien der Kasse für aktive Teilnahme an Vorsorgeleistungen
Spezielles Rückenschulprogramm bei Rückenbeschwerden

Was Sie noch wissen sollten:
Sie verpflichten sich, immer zuerst Ihren Hausarzt aufzusuchen
Überweisungen zum Facharzt werden von Ihrem Hausarzt ausgestellt
Bei Nichteinhaltung kann der Vertrag durch die Krankenkasse gekündigt werden
Der Vertrag hat bei den meisten Kassen eine Laufzeit von zunächst 1 Jahr
Sie können auch an allen noch hinzukommenden Versorgungsangeboten teilnehmen
Durch Austausch der Ergebnisse zwischen Facharzt und Hausarzt entsteht eine vernetzte medizinische Versorgung auf hohem Niveau
Bei Notfällen oder bei Aufenthalt an entferntem Ort (z.B. Urlaub) kann auch ein anderer Arzt aufgesucht werden.
Diese Leistungen und Angebote können von Kasse zu Kasse differieren.
Sie können sich jederzeit in den Hausarztvertrag einschreiben
Eine außerordentliche Kündigung ist jederzeit bei Umzug oder gestörtem Arzt-Patienten-Verhältnis möglich

Neugierig geworden?
dann können Sie von uns gerne weitere Details erhalten, mündlich oder in Form eines Merkblattes
Sie können auch Ihre Krankenkasse direkt ansprechen

Aktuelles

 Die Praxis ist vom

26.9.18 bis zum 28.9.2018 wegen Wartungsarbeiten geschlossen!

Vertretung in dringenden Fällen: Dres. Schweinberger, Dr. Mencke ,

 & Hr. Domke

 

Wann war ihre letzter Gesundheitscheck?

Ab dem 35. Lebensjahr ist dieser alle 2 Jahre empfohlen und kostenfrei!

Vereinbaren Sie hierfür bitte einen Termin!

 

 

Adresse

Dr. med. Fabian Schmidtler
Facharzt für Innere Medizin
Notfallmedizin und Sportmedizin

Akademische Lehrpraxis der TU München

Berliner Platz 1
84489 Burghausen

Tel.: 08677 / 979787

Tel. Rezeptanforderung: 

08677 / 979789

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten

Sprechzeiten:
Mo.:   08:00-11.30    15:30-18.00
Di.: 08:00-11.30  
Mi.: 07:00-11.30  
Do.: 08:00-11.30 15:30-18.00
Fr.: 08:00-11.30  
und nach Vereinbarung